G3: JOE SATRIANI, STEVE VAI und STEVE MORSE kommen nach Hamburg

Drei Helden auf einer Bühne, so lautet das Motto der kommenden G3-Europa-Tournee mit den Gitarrenlegenden Joe Satriani, Steve Vai und Steve Morse. Und das sind die Daten in Deutschland:

G3 Europe 201221. Juli 2012 – Offenbach (Stadthalle)
23. Juli 2012 – München (TonHalle)
24. Juli 2012 – Hamburg (Stadtpark)

1996 wurde G3 von Joe Satriani ins Leben gerufen. Seitdem geht er fast jedes Jahr regelmäßig mit zwei weiteren Gitarristen auf Tour und bietet Gitarrenspiel vom Feinsten. In den vergangenen Jahren waren illustre Musiker wie z.B. Kenny Wayne Shepherd, Michael Schenker, Yngwie Malmsteen, John Petrucci, Steve Lukather oder auch Paul Gilbert mit am Start.

Was am Anfang als reines Spaßprojekt galt, hat sich in den letzten Jahren – aufgrund großer Nachrage – zu einem Pflichtevent eines jeden Musikliebhabers entwickelt. Auf den DVDs ‚G3 Live in Denver‘ und ‚G3 Live in Tokyo‘ kann man nur erahnen, wie groß die Spielfreude von Satriani und Freunden gewesen sein muß.

Im Juli 2012 gibt es nun erstmals die Gelegenheit, dieses Gitarren–Spektakel auch auf deutschen Bühnen zu erleben. Neben den ‚Stammgitarristen‘ Joe Satriani (u.a. Chickenfoot) und Steve Vai (u.a. Whitesnake, David Lee Roth) ist dieses Mal Steve Morse (Deep Purple, Dixie Dregs) dabei. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen.

Übrigens: Aus diesem feierlichen Anlass spielen Philip und Ismael in der Rockcorn-Sendung am 27. März garantiert etwas von den Jungs.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: